Eisenbahnrecht

EVU ist verpflichtet die Bahnsteige verkehrssicher zu halten.
BGH Urteil vom 17..01.2012 AZ: X ZR 59/11

Haftung bei Versperrung der Eisenbahnschienen
BGH Urteil vom 16.10. 2007 AZ: VI ZR 173/ 06

Pflichten des Eisenbahninfrastrukturunternehmen
BVerwG Urteil vom 25.10.2007 AZ: 3 C 51.06


Genehmigung der Preise für Stromdurchleitung
OLG Düsseldorf vom 16.12.2009 Az: VI-3 Kart 61/09 (V)

Zusatzbeiträge für Änderungsbestellung nichtig
OLG Düsseldorf Urteil vom 14.10.2009 AZ: VI-U (KART) 04/09

Strafrechtliche Verantwortung des Lokführers
OLG Hamm Urteil vom 16.06.2009 AZ: 3 Ws 140/09

Haftung für Hindernisse auf Eisenbahnschienen
OLG Oldenburg Urteil vom 22.12.2006 AZ: 6 U 165/06

Halterpflichten von Eisenbahnfahrzeugen
OVG Münster Beschluss vom 21.05.2008 AZ: 9 A 2725/06


Trassenpreissystem der DB Netz AG ist unwirksam
LG Berlin Urteil vom 21.08.2008 AZ: 91 O 95/06 Kart

Betriebsunternehmer beim Eisenbahnverkehrsunternehmen i.S.d. HaftpflG
LG Lübeck Urteil vom 15.02.2007 AZ: 6 O 110/06

Recht auf Zugang zur Eisenbahninfrastruktur
VG Köln Urteil vom 04.12.2009 Az: 18 K 4918/07

Schienennetzzugangsbedingungen
VG Köln, Urteil vom 21.08.2009, Az. 18 K 2722/07

Infrastrukturvertrag zwischen EVU und EIU ist ein Mietvertrag
KG Berlin, Urteil vom 9. 4. 2009 AZ: 19 U 21/08